HomeHäufig gestellte Fragen → Bedienung → Die Buchstaben meiner Schrift ragen über die mittlere Linie der Lineatur hinaus. Wie kann ich das ändern?


6.8. Die Buchstaben meiner Schrift ragen über die mittlere Linie der Lineatur hinaus. Wie kann ich das ändern?

Kurz gesagt liegt dies an der Schrift, aber hierzu Bedarf es einer kleinen Erläuterung. :)

Die meisten Druckschriften wurden von den Schrift-Designern so gestaltet, dass die Kleinbuchstaben im Verhältnis zu den Großbuchstaben sehr groß sind. Bei manchen Schriften (wie der Grundschrift) ist das Verhältnis zwar exakt 1:1, d.h. die Großbuchstaben sind wie gewünscht genau doppelt so groß wie die Kleinbuchstaben. Bei den meisten anderen Druckschriften (z.B. Gruschudru Basic) haben die Kleinbuchstaben jedoch fast 3/4 der Höhe der Großbuchstaben.

Nun musst du dir vorstellen, dass der Worksheet Crafter die Schrift auch nur "gefüttert" bekommt und dann darstellt - ebenso wie Microsoft Word oder andere Programme das machen. Die Programme selbst können zwar die Schriftgröße insgesamt ändern, jedoch am Größenverhältnis von Klein- und Großbuchstaben nicht rütteln. Das obliegt bzw. oblag ganz dem Menschen, der die Schrift ursprünglich entworfen hat.

Der Worksheet Crafter bietet in diesen Fällen zwei Möglichkeiten:

  1. Du setzt das Linienverhältnis der Lineatur von Hand auf 1:1:1. Dies führt jedoch dazu, dass die Kleinbuchstaben über die Linien herausragen, was man normalerweise nicht will
  2. Du setzt das Linienverhältnis auf "automatisch". In diesem Fall passt der Worksheet Crafter das Linienverhältnis automatisch an die Schrift an, so dass die mittlere Linie genau an der Oberkante der Kleinbuchstaben positioniert ist. Das kann dann auch zu Linienverhältnissen von 1:2:1 und ähnlichem führen - je nachdem, wie die augewählte Schrift konstruiert ist.

Die zweite Option ist eigentlich immer die bessere, da die Schrift nicht über die Linien ragt. Die entsprechende Einstellung im Worksheet Crafter findest du hier:

Wenn du für deine Schüler auf alle Fälle eine Lineatur mit einem Verhältnis von 1:1:1 verwenden möchtest, dann musst du auf eine Schrift zurückgreifen, die diesem Verhältnis entspricht. Dies trifft beispielsweise auf die Grundschrift zu. Die mit dem Worksheet Crafter ausgelieferte "WsC Fibelschrift" und auch die Schreibschriften kommen auch sehr nahe an das Linienverhältnis von 1:1:1 heran - hier ein Beispiel unserer Vereinfachten Ausgangsschrift:

Related Pages
This page was: Helpful | Not Helpful